Skysper Rucksack: Test, Erfahrungen, Vergleich, Tipps und Checkliste

Servus und Hallo aus dem Salzkammergut zu meinen Erfahrungen mit einem Skysper Rucksack. Genauer gesagt – mehreren Skysper Rucksäcken 😉

Um was geht’s in diesen Beitrag? Wie wichtig ist überhaupt ein Rucksack bei Bergtouren? Was ein guter Rucksack leisten muss und welcher zu dir passt, dazu findest du übrigens hier Infos … Zurück zum Thema 🙂

Eines Vorweg weil’s einfach Fakt ist: Wenn es um Bergabenteuer geht, ist die Auswahl des richtigen Rucksacks von entscheidender Bedeutung.

Er muss nicht nur bequem und funktional sein, sondern auch genügend Platz bieten, um alles Notwendige für deine Tour zu verstauen. In meinen zahlreichen Bergtouren habe ich verschiedene Rucksäcke ausprobiert, unter anderem durfte ich die Skysper Rucksäcke Bogda 35 und Tengger 50 testen. Hier sind meine ersten Eindrücke und Erfahrungen:

Der Tengger 50 L und Bogda 35 L bei vielen Touren: Erfahrungen, Vergleich, Tipps und Checkliste

Weiterführende Beiträge zum Thema findest du hier:

Sichere, bequeme & funktionale Rucksäcke für Mittel- und Hochgebirge zwischen 25-80 Liter

Die beiden Skysper Rucksäcke kurz vorgestellt

Beide Rucksäcke sind aus strapazierfähigem Material gefertigt und sind sehr robust. Sie verfügen über verstellbare Gurte und Riemen, um sie optimal an deine Körpergröße anzupassen.

Die atmungsaktive Rückenpolsterung sorgt zudem für eine gute Belüftung, was gerade an warmen Tagen sehr angenehm ist. Sie bieten ausreichend Stauraum und sind gut durchdacht in ihrer Konstruktion.

Ob du dich für den Bogda 35 oder den Tengger 50 entscheidest, hängt letztendlich von deinen individuellen Bedürfnissen und der geplanten Tour ab.

Für kurze Tagestouren ist der Bogda 35 ideal, während der Tengger 50 sich besonders für längere Wanderungen und mehrtägige Trips eignet.

Der Bogda 35 ist ein kompakter Rucksack, der sich besonders für Tageswanderungen und kürzere Bergtouren eignet. Mit einem Fassungsvermögen von 35 Litern bietet er ausreichend Platz für deine Ausrüstung, Verpflegung und andere wichtige Dinge.

Das Hauptfach ist geräumig und verfügt über mehrere praktische Taschen und Fächer, um deine Ausrüstung organisiert zu halten. Außerdem ist der Rucksack mit einem Trinksystem kompatibel, was besonders bei längeren Wanderungen von Vorteil ist.

MEIN (Tages)- Rucksack von Skysper: BOGDA 35L

Perfekt einstellbar, Regenhülle on board & Trinkwassersystem vorbereitet

Ausreichend Staufächer, Halterungen für die Wanderstöcke, Kompressionsriemen, super Rückenbelüftung, Regenschutz im Bodenfach, Vorbereitung für Trinksystem & Trinkblase … und und und: um nur einige Merkmale zu nennen.

Angebot
SKYSPER BOGDA 35 Wanderrucksack 35L Camping Backpack mit Rückenbelüftung & Trinksystem…
  • 【Wasserdicht und atmungsaktiv】Der BOGDA 35 Rucksäcke besteht aus hochgradig wasserfestem,…
  • 【Große Kapazität】Der Reise Rucksack verfügt über einem 35L Fassungsvermögen und einem…
  • 【Multifunktional und Praktisch】Die Unterseite des Rucksackes ist mit einer Regenhülle…

Hier ist das Preis / Leistungs- und Praktische Verhältnis HERVORRAGEND! Seit langer Zeit im Einsatz und absolut TOP! Prädikat: Unverzichtbar!

Der Tengger 50 hingegen ist ideal für längere Touren und mehrtägige Bergabenteuer. Mit einem Fassungsvermögen von 50 Litern bietet er ausreichend Platz für zusätzliche Ausrüstung, Kleidung und Proviant.

Was mir besonders gefällt, ist die durchdachte Aufteilung des Rucksacks. Er verfügt über ein separates Fach für einen Schlafsack oder eine Isomatte sowie über Seitentaschen für Wasserflaschen oder Wanderstöcke.

Die Polsterung am Rücken und an den Schultergurten sorgt für einen angenehmen Tragekomfort, selbst bei schwerer Beladung.

Mehrtagesrucksack TENGGER 50 von Skysper

Viel Stauraum, Regenhülle on board & super Tragekomfort

Super gepolsterte und verstärkte Schultergurte, gut an Hüfte & Brust verstellbar + ausreichender Stauraum!

SKYSPER TENGGER 50 Wanderrucksack 50L Ultra Leichtgewicht Camping Backpack mit Rückenbelüftung &…
  • 【Wasserdicht und atmungsaktiv】Der TENGGER 50 Wanderrucksack besteht aus hochgradig…
  • 【Leicht und Langlebig】Der Rucksack besteht als ergonomisch geformten, atmungsaktive Mesh…
  • 【Multifunktional und Praktisch】Die Unterseite des Rucksackes ist mit einer Regenhülle…

Sehr praktisch: die Aufbewahrungs-Taschen auf beiden Seiten der Taillenstütze.

Details zum Bogda 35 L von Skysper

Der Bogda 35L von Skysper ist für mich mein Basic-Rucksack auf allen Tagestouren, weil er einfach alles bietet, was ich für einen gelungenen Tag in den Bergen brauche. Das Material ist robust und wasserfest, was gerade in den wechselhaften Bergwetterbedingungen (nicht nur hier) hier im Salzkammergut Gold wert ist.

Seine Kapazität von 35 Litern bietet mir ausreichend Platz für meine Ausrüstung, Proviant und alles, was ich sonst noch benötige.

Die vielen Fächer und Taschen sorgen dafür, dass ich alles gut sortiert verstauen kann, sodass ich unterwegs schnell auf meine Utensilien zugreifen kann, ohne lange suchen zu müssen.

Besonders schätze ich die ergonomisch geformten, atmungsaktiven Schultergurte und die gut gepolsterte Rückenstütze.

Sie verteilen das Gewicht gleichmäßig und reduzieren den Druck auf meine Schultern, was mir ein angenehmes Tragegefühl auch bei längeren Wanderungen ermöglicht.

Die mitgelieferte Regenhülle sitzt fest am Rucksack und bietet einen zuverlässigen Schutz vor plötzlichen Regengüssen. Und dank der Anti-Verlust Befestigungsschnalle musst du dir keine Sorgen machen, dass sie davonfliegt, wenn der Wind mal stärker wird.

Insgesamt ist der Bogda 35L von Skysper für mich nicht nur ein praktischer Begleiter, sondern auch ein Stück Sicherheit auf meinen Bergabenteuern.

Seine Strapazierfähigkeit, Funktionalität und der hohe Tragekomfort machen ihn zu einem unverzichtbaren Teil meiner Outdoor-Ausrüstung.

Regenhülle onboard beim  Skysper Rucksack Bogda 35
Du kannst dich darauf verlassen, dass deine Sachen trocken bleiben, selbst wenn das Wetter mal nicht so mitspielt.

Du kannst den Rucksack optimal auf dich einstellen und deine Wanderung in vollen Zügen genießen.

Angebot
SKYSPER BOGDA 35 Wanderrucksack 35L Camping Backpack mit Rückenbelüftung & Trinksystem…
  • 【Wasserdicht und atmungsaktiv】Der BOGDA 35 Rucksäcke besteht aus hochgradig wasserfestem,…
  • 【Große Kapazität】Der Reise Rucksack verfügt über einem 35L Fassungsvermögen und einem…
  • 【Multifunktional und Praktisch】Die Unterseite des Rucksackes ist mit einer Regenhülle…

Kommen wir nun zum Skysper Tengger 50L.

mehr Inhalte wie diesen? abonniere jetzt unseren YouTube Kanal.

Wenn es um längere Touren und mehrtägige Bergabenteuer geht, ist für mich der Tengger 50L Rucksack von Skysper einfach unschlagbar.

Dieser Rucksack bietet alles, was ich für ausgedehnte Wanderungen in den Bergen benötige, und noch ein bisschen mehr.

Das Material des Tengger 50L ist genauso robust und wasserdicht wie beim Bogda 35L. Hochgradig wasserfestes Polyester und reißfestes Nylongewebe sorgen dafür, dass ich mich auch bei widrigen Wetterbedingungen auf den Schutz meiner Ausrüstung verlassen kann.

Die verstärkten Nähte und Belastungspunkte geben mir zusätzlich das Vertrauen, dass der Rucksack auch schwere Lasten sicher tragen kann, ohne zu reißen.

Was mir besonders gut gefällt, ist die durchdachte Aufteilung des Rucksacks. Die verschiedenen Fächer und Taschen bieten ausreichend Platz für meine gesamte Ausrüstung, und die elastische Außentasche ermöglicht es mir, Dinge schnell zu verstauen und wieder herauszunehmen, ohne den Rucksack öffnen zu müssen.

Die reflektierenden Elemente auf Vorder- und Rückseite sorgen zudem für eine erhöhte Sicherheit, besonders wenn ich in der Dämmerung oder bei Nacht unterwegs bin.

Der Tragekomfort des Tengger 50L ist einfach unschlagbar.

Die ergonomisch geformten Schultergurte und die großzügige Polsterung entlasten meine Schultern und meinen Rücken, auch wenn der Rucksack voll beladen ist. Die hochelastische und atmungsaktive Rückenstütze trägt zusätzlich dazu bei, dass ich selbst auf langen Strecken ein angenehmes Tragegefühl habe.

Besonders praktisch finde ich die Taillenstütze auf beiden Seiten des Rucksacks.

Sie hilft nicht nur dabei, die Last effektiv zu verteilen, sondern bietet auch zusätzlichen Stauraum für meine wichtigsten Gegenstände wie mein Mobiltelefon, Leckerlies, Snacks oder sowas 🙂 .

Insgesamt ist der Tengger 50L Rucksack von Skysper für mich ein unverzichtbarer Begleiter auf meinen mehrtägigen Wanderungen und Bergabenteuern.

Er bietet nicht nur ausreichend Platz und Schutz für meine Ausrüstung, sondern auch den Komfort und die Funktionalität, die ich für ein unbeschwertes Outdoor-Erlebnis brauche.

Also Bergfex:In, wenn du auf der Suche nach einem zuverlässigen und komfortablen Rucksack für deine längeren Touren bist, kann ich den Tengger 50L von Skysper wärmstens empfehlen!

SKYSPER TENGGER 50 Wanderrucksack 50L Ultra Leichtgewicht Camping Backpack mit Rückenbelüftung &…
  • 【Wasserdicht und atmungsaktiv】Der TENGGER 50 Wanderrucksack besteht aus hochgradig…
  • 【Leicht und Langlebig】Der Rucksack besteht als ergonomisch geformten, atmungsaktive Mesh…
  • 【Multifunktional und Praktisch】Die Unterseite des Rucksackes ist mit einer Regenhülle…

Zu den Basics: Wie viel Platz brauche ich?

Skysper Bergtouren und Wander Rucksäcke Tests und Empfehlungen
Mit dem Skysper Rucksack Tengger 50L auf Mehrtagestour

Oder anders gefragt: Wie groß muss dein Rucksack sein? Die benötigte Menge an Platz für deine Wanderungen hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie …

… der Dauer der Wanderung, der Art des Geländes, der Jahreszeit und der Art der Ausrüstung

… die du mitnehmen möchtest.

Hier sind einige Aspekte zu beachten, um den benötigten Platz einzuschätzen:

  1. Dauer der Wanderung: Bei Tageswanderungen, die nur wenige Stunden dauern, benötigst du in der Regel weniger Platz. Ein Rucksack mit einem Fassungsvermögen von 20 bis 35 Litern ist in der Regel ausreichend, um deine grundlegenden Ausrüstungsgegenstände wie Wasserflasche, Snacks und Leckerlis, Regenjacke, Notfallausrüstung und eine kleine Kamera zu verstauen.
  2. Übernachtungen: Wenn du mehrtägige Wanderungen planst und Campingausrüstung wie eine Schlafmatte , einen Schlafsack , einen Kocher bzw. funktionierendes Kochsystem* und Nahrungsmittel mitnehmen möchtest, benötigst du mehr Platz. Ein Rucksack mit einem Fassungsvermögen von 40 bis 60 Litern ist für solche Touren angemessen, da er genügend Raum bietet, um deine zusätzliche Ausrüstung zu verstauen.
  3. Jahreszeit und Wetterbedingungen: Je nach Jahreszeit und Wetterbedingungen musst du möglicherweise zusätzliche Kleidungsschichten, Jacken (auch zb. einen Regenmantel für deinen Hund)*, Sonnenschutzmittel, eine Mütze, Handschuhe oder eine wärmere Jacke mitnehmen. Dies erfordert mehr Platz in deinem Rucksack.
  4. Spezielle Aktivitäten: Wenn du spezielle Aktivitäten wie Klettern, Fotografieren, Angeln oder Vogelbeobachtung während deiner Wanderungen planst, musst du auch Platz für das entsprechende Equipment einplanen.

Es ist wichtig, dass du deine Ausrüstung im Voraus sorgfältig planst und überlegst, welche Gegenstände wirklich notwendig sind.

Eine Checkliste kann dir dabei helfen, nichts Wichtiges zu vergessen. Denke daran, dass ein zu großer oder zu schwerer Rucksack dich belasten und deine Wanderung beeinträchtigen kann (typischer Anfängerfehler der mir mehr als einmal passiert ist 😉 ).

Was ich daraus gelernt hab? Folgendes: Ein passender (nicht zu klein, nicht zu groß) Rucksack mit ausreichend Platz für das Notwendige ermöglicht dir ein deutlich angenehmeres Bergerlebnis 🙂

Welche Funktionen sind wichtig?

Um deine Ausrüstung sicher und bequem zu transportieren, sind einige wichtige Funktionen bei einem Rucksack zu beachten. Hier sind einige davon (Funktionen, die jeder von mir getestete Skysper Rucksack übrigens erfüllt):

  • Tragesystem und Polsterung: Ein gut konstruiertes Tragesystem mit gepolsterten Schultergurten und einem Rückenpolster kann den Komfort erheblich verbessern. Achte darauf, dass der Rucksack über verstellbare Träger verfügt, um ihn an deine individuellen Bedürfnisse anzupassen. Ein gepolsterter Hüftgurt kann ebenfalls dazu beitragen, das Gewicht gleichmäßig zu verteilen und den Rucksack stabil auf deinem Rücken zu halten.
  • Belüftung: Ein belüftetes Rückensystem, das zwischen deinem Rücken und dem Rucksack einen Luftstrom ermöglicht, kann das Schwitzen reduzieren und für mehr Komfort sorgen, insbesondere bei warmen Wetterbedingungen oder anstrengenden Aktivitäten.
  • Mehrere Fächer und Taschen: Ein Rucksack mit verschiedenen Fächern und Taschen erleichtert die Organisation deiner Ausrüstung. Du kannst deine Gegenstände separat aufbewahren und leicht darauf zugreifen, ohne den gesamten Rucksack durchsuchen zu müssen.
  • Kompressionsriemen: Kompressionsriemen helfen dabei, den Inhalt des Rucksacks zu sichern und das Gewicht nah am Körper zu halten. Sie können auch dazu beitragen, die Last stabil zu halten und das Gleichgewicht zu verbessern.
  • Regenschutz: Ein integrierter Regenschutz oder eine regenfeste Abdeckung für den Rucksack ist wichtig, um deine Ausrüstung bei Regen trocken zu halten. Dies ist besonders wichtig, um elektronische Geräte, Dokumente oder empfindliche Kleidung vor Feuchtigkeit zu schützen.
  • Robustes Material und Verarbeitung: Achte darauf, dass der Rucksack aus strapazierfähigem und hochwertigem Material gefertigt ist, das den Herausforderungen des Geländes standhält. Eine solide Verarbeitung mit verstärkten Nähten und robusten Reißverschlüssen gewährleistet die Langlebigkeit des Rucksacks.
  • Einfacher Zugriff: Ein Rucksack mit einem leicht zugänglichen Hauptfach oder einem U-förmigen Reißverschluss ermöglicht es dir, schnell auf deine Ausrüstung zuzugreifen, ohne den gesamten Rucksack entleeren zu müssen.
Skysper Rucksack Bogda 35L
Unterwegs mit dem Skysper Rucksack Bogda 35L

Diese Funktionen sind wichtig, um deine Ausrüstung sicher und STABIL, ohne (in kritischen Situationen) zu wackeln oder zu verrutschen (noch schlimmer: zu lösen), organisiert und bequem zu transportieren.

Achte darauf, dass der Rucksack deinen individuellen Bedürfnissen und Anforderungen entspricht, damit du dich während deiner Wanderungen und Bergtouren auf das Wesentliche konzentrieren kannst.

Welche Materialien sind strapazierfähig und wetterfest?

Es gibt verschiedene Materialien, die für Rucksäcke verwendet werden und strapazierfähig sowie wetterfest sind. Hier sind einige davon (alle oder einige davon findest du in einem Skysper Rucksack)

  • Nylon: Nylon ist eines der häufigsten Materialien für Rucksäcke. Es ist leicht, strapazierfähig und wasserabweisend. Nylon-Rucksäcke sind in der Regel robust genug, um den Anforderungen beim Wandern und Bergsteigen standzuhalten. Einige Rucksäcke verwenden auch spezielle Nylonarten wie Ripstop-Nylon, das besonders reißfest ist.
  • Polyester: Polyester ist ein weiteres beliebtes Material für Rucksäcke. Es ist ebenfalls leicht, robust und wasserabweisend. Polyester-Rucksäcke bieten eine gute Haltbarkeit und sind widerstandsfähig gegenüber Abrieb und Rissen.
  • Cordura: Cordura ist ein spezielles Nylonmaterial, das für seine außergewöhnliche Strapazierfähigkeit bekannt ist. Es ist abriebfest, reißfest und langlebig. Rucksäcke aus Cordura sind ideal für anspruchsvolle Outdoor-Aktivitäten und können auch widrigen Bedingungen standhalten.
  • GORE-TEX: GORE-TEX ist ein wasserdichtes und atmungsaktives (und wohl das bekannteste) Material, das häufig bei Rucksackabdeckungen oder -überzügen verwendet wird. Es schützt den Rucksack und seine Inhalte vor starkem Regen und hält sie trocken. GORE-TEX bietet auch gute Atmungsaktivität, um die Bildung von Kondensation im Rucksack zu reduzieren.
  • PU-beschichtetes Gewebe: Einige Rucksäcke verwenden PU (Polyurethan)-beschichtetes Gewebe, um sie wasserdicht zu machen. Dieses Material bildet eine Schutzschicht, die Wasser abweist und gleichzeitig das Gewicht des Rucksacks minimiert.

Wenn du sicherstellen möchtest, dass deine Ausrüstung trocken bleibt, kann es hilfreich sein, zusätzlich einen Rucksackregenschutz oder wasserdichte Beutel für besonders empfindliche Gegenstände mitzunehmen. Sowohl im Skysper Rucksack Bogda 35  als auch im Tengger 50 L  ist eine Regenschutzhülle ab Werk integriert.

Die Auswahl des richtigen Materials hängt von deinen individuellen Bedürfnissen, dem Einsatzzweck des Rucksacks und den erwarteten Wetterbedingungen ab. Es lohnt sich, die Beschreibungen und spezifischen Merkmale der verschiedenen Rucksäcke zu überprüfen, um sicherzustellen, dass das Material den gewünschten Anforderungen entspricht.

Und ein Skysper Rucksack erfüllt (für mich) diese Anforderungen perfekt.

Angebot
SKYSPER BOGDA 35 Wanderrucksack 35L Camping Backpack mit Rückenbelüftung & Trinksystem…
  • 【Wasserdicht und atmungsaktiv】Der BOGDA 35 Rucksäcke besteht aus hochgradig wasserfestem,…
  • 【Große Kapazität】Der Reise Rucksack verfügt über einem 35L Fassungsvermögen und einem…
  • 【Multifunktional und Praktisch】Die Unterseite des Rucksackes ist mit einer Regenhülle…
SKYSPER TENGGER 50 Wanderrucksack 50L Ultra Leichtgewicht Camping Backpack mit Rückenbelüftung &…
  • 【Wasserdicht und atmungsaktiv】Der TENGGER 50 Wanderrucksack besteht aus hochgradig…
  • 【Leicht und Langlebig】Der Rucksack besteht als ergonomisch geformten, atmungsaktive Mesh…
  • 【Multifunktional und Praktisch】Die Unterseite des Rucksackes ist mit einer Regenhülle…

Wie wichtig ist das Tragesystem?

Das Tragesystem eines Rucksacks ist von entscheidender Bedeutung für deinen Komfort während des Tragens und kann einen erheblichen Einfluss auf dein Wohlbefinden haben.

Nachfolgend ein paar Gründe, warum das Tragesystem wichtig ist und wie es deinen Komfort beeinflusst (und jeder von mir getestete Skysper Rucksack bietet ein wirklich hervorragendes Tragegefühl!):

  • Gewichtsverteilung: Ein gut konstruiertes Tragesystem ermöglicht eine gleichmäßige Gewichtsverteilung auf deinen Rücken und deine Schultern. Dadurch wird verhindert, dass das Gewicht des Rucksacks einseitig belastet oder unangenehmen Druck auf bestimmte Bereiche ausübt. Eine gleichmäßige Gewichtsverteilung hilft, Belastungen und Verspannungen zu reduzieren und ermöglicht es dir, den Rucksack über längere Zeiträume hinweg bequem zu tragen.
  • Polsterung und Unterstützung: Das Tragesystem sollte über ausreichende Polsterung an den Schultergurten und dem Rückenpolster verfügen, um Druckstellen und Reibung zu minimieren. Gut gepolsterte Schultergurte und ein angenehmes Rückenpolster erhöhen den Komfort und verringern das Risiko von Schmerzen oder Hautirritationen.
  • Einstellbarkeit: Ein (sehr) wichtiges Merkmal eines Tragesystems ist die Möglichkeit, es an deine individuellen Körpermaße anzupassen. Verstellbare Träger und Gurte ermöglichen es dir, den Rucksack optimal an deine Körpergröße und -form anzupassen. Dadurch kannst du den Rucksack so positionieren, dass er gut sitzt und sich dem natürlichen Verlauf deiner Wirbelsäule anpasst. Eine individuelle Anpassung des Tragesystems erhöht den Komfort und reduziert das Risiko von Muskelermüdung oder Verletzungen.
  • Belüftung: Einige Tragesysteme verfügen über belüftete Rückenpaneele, die einen Luftstrom zwischen deinem Rücken und dem Rucksack ermöglichen. Dies hilft dabei, die Wärme und Feuchtigkeit zu reduzieren, die durch das Tragen des Rucksacks entstehen können. Eine gute Belüftung hält dich kühl und trocken und minimiert das Schwitzen während deiner Wanderungen.

Ein gut konstruiertes Tragesystem sorgt dafür, dass der Rucksack bequem und stabil auf deinem Rücken sitzt, deine Bewegungsfreiheit nicht einschränkt und das Gewicht des Rucksacks optimal verteilt wird.

Dies ermöglicht es dir, dich auf das Wandern und Genießen der Natur zu konzentrieren, anstatt dich von einem unbequemen Rucksack ablenken zu lassen.

Daher ist das Tragesystem eines Rucksacks von großer Bedeutung für deinen Komfort während deiner Outdoor-Aktivitäten.

Und – auch wenn ich mich wiederhole: das Tragesystem bzw. der Tragekomfort ist bei jedem von mir verwendeten Skysper Rucksack absolut perfekt!

Checkliste für die Wahl deines Rucksacks

Damit du den für dich passenden Rucksack findest, hier eine Checkliste, die dir bei deiner Entscheidung helfen kann:

  • Größe: Entscheide, welche Größe des Rucksacks du benötigst, basierend auf der geplanten Dauer deiner Touren und der Menge an Ausrüstung, die du mitnehmen möchtest.
  • Tragesystem: Achte darauf, dass der Rucksack über ein komfortables und gut gepolstertes Tragesystem verfügt, das deinem Rücken ausreichend Unterstützung bietet und die Last gleichmäßig verteilt.
  • Einstellbarkeit: Stelle sicher, dass der Rucksack über verstellbare Schultergurte, Hüftgurte und Brustgurte verfügt, damit du ihn an deine Körpergröße und -form anpassen kannst.
  • Fächer und Taschen: Überlege, wie viele Fächer und Taschen du benötigst, um deine Ausrüstung organisiert zu halten. Einige Rucksäcke haben spezielle Taschen für Trinksysteme, Wanderstöcke oder Schlafsäcke.
  • Überlege, ob zusätzliche Features wie Regenschutz, Seitentaschen oder Befestigungsmöglichkeiten für Wanderstöcke für dich wichtig sind.
  • Material und Wetterfestigkeit: Prüfe, ob der Rucksack aus strapazierfähigem und wetterfestem Material wie Nylon, Polyester oder Cordura besteht, um deine Ausrüstung vor den Elementen zu schützen.
  • Belüftung: Achte auf ein belüftetes Rückensystem, das einen guten Luftstrom ermöglicht und das Schwitzen reduziert, insbesondere bei warmem Wetter.
  • Gewicht: Berücksichtige das Gewicht des Rucksacks selbst, da ein leichter Rucksack das Tragen erleichtert und zusätzliches Gewicht vermeidet.
  • Anpassungsfähigkeit: Überlege, ob der Rucksack zusätzliche Befestigungsmöglichkeiten oder modulare Optionen bietet, um ihn an verschiedene Aktivitäten und Bedürfnisse anzupassen.
  • Preis: Setze dir ein Budget und finde einen Rucksack, der deinen Anforderungen entspricht und in deinem Preisrahmen liegt.
  • Bewertungen und Erfahrungen: Lies Bewertungen und Erfahrungsberichte anderer Wanderer, um weitere Informationen über die Leistung und Qualität des Rucksacks zu erhalten.

Fazit zum Skysper Rucksack Vergleich

So, wir haben uns nun den Bogda 35 L von Skysper und den Skysper Tengger 50L genauer angesehen. Beide Rucksäcke haben ihre eigenen Vorzüge, abhängig von der Art deiner Bergabenteuer.

Der Bogda 35 L ist ideal für Tagesausflüge und kürzere Touren, während der Skysper Tengger 50L perfekt für längere Trekkingtouren geeignet ist.

Wähle den Rucksack, der am besten zu deinen Bedürfnissen passt und der dir ein angenehmes Tragegefühl bietet. Mit dem richtigen (Skysper) Rucksack auf dem Rücken kannst du deine Zeit in den Bergen in vollen Zügen genießen.

Viel Spaß bei deinen kommenden Bergtouren! Ich hoffe, wir laufen uns mal (mit einem Skysper Rucksack 😉 ) über den Weg – also denn, bis dahin wie immer: bleibt’s auf’m Weg!

Weiterführende Infos, Empfehlungen und Tipps

Sichere, bequeme & funktionale Rucksäcke für Mittel- und Hochgebirge zwischen 25-80 Liter

Angebot
SKYSPER BOGDA 35 Wanderrucksack 35L Camping Backpack mit Rückenbelüftung & Trinksystem…
  • 【Wasserdicht und atmungsaktiv】Der BOGDA 35 Rucksäcke besteht aus hochgradig wasserfestem,…
  • 【Große Kapazität】Der Reise Rucksack verfügt über einem 35L Fassungsvermögen und einem…
  • 【Multifunktional und Praktisch】Die Unterseite des Rucksackes ist mit einer Regenhülle…
SKYSPER TENGGER 50 Wanderrucksack 50L Ultra Leichtgewicht Camping Backpack mit Rückenbelüftung &…
  • 【Wasserdicht und atmungsaktiv】Der TENGGER 50 Wanderrucksack besteht aus hochgradig…
  • 【Leicht und Langlebig】Der Rucksack besteht als ergonomisch geformten, atmungsaktive Mesh…
  • 【Multifunktional und Praktisch】Die Unterseite des Rucksackes ist mit einer Regenhülle…

Bleib auf’m Weg & up to Date

Schließe dich 393 anderen Abonnenten an

Links mit [*] oder Amazon Icon sind Werbung: Infos hier

About Author /

BERG-VAN:Christian. Ich bin mit meinem Hund (Ronja Räubertochter, Maltipoo) unterwegs um Bergtouren und Wanderungen mit Hund zu testen. Weiters teste ich / testen wir (auch Ronja testet) Ausrüstung für Hund und Bergfex:Innen auf Tauglichkeit und Sicherheit in den Bergen.

Schreib deine Erfahrungen, Fragen, Tipps etc. hier ins Gipfelbuch und hilf damit anderen Bergfex:innen

Deine E-Mail Adresse wird nicht im Gipfelbuch stehen.

Start typing and press Enter to search