Bergtouren mit Hund im Winter bzw. in den Bergen mit Hund

Bergtouren mit Hund im Winter, oder:

Von eisigen Aufstiegen & knackiger Tiefschnee-Stampferei

Urlaub mit Hund im Winter: Gleich mal vorweg: Wenn du dir deinen Urlaub mit Hund im Winter als ununterbrochene Apréski und Schiparty bis zum ersten Licht des neuen Tages vorstellst – dann bist du hier falsch. Suchst du hingegen (Winter)-Wanderungen und Bergtouren mit deinem Vierbeiner, suchst du Wege zum Gipfelkreuz um das erste Licht des Tages gemeinsam mit deiner Fellnase vom Gipfel zu bewundern, dann lies weiter.

Denn um das geht’s hier im BERG-VAN:MAG. Gemeinsame Tage, gemeinsame Wanderungen, Schi- oder Crossblade-Touren, sprich: gemeinsame Bergtouren und Wanderungen. Ganz nach unserem Motto: Gemeinsam mit Hund zum Gipfel(kreuz) …

Links mit [*] oder Amazon Icon sind Werbung: Infos hier

Equipment Suche: Finde deine ideale Ausrüstung

Recherchiere. Suche. Finde: Equipment für Herren & Damen: Softshell, Hardschell, Jacken, Schuhe, deinen passenden Rucksack uvm. …

Unser Winter Equipment für Bergtouren (mit Hund)*

Empfohlene (und aktuell verwendete) Winter Bekleidung & Basics für Bergfex. Inklusive empfohlenes Winter-Equipment für Hunde

Ein gemeinsamer Urlaub mit Hund im Winter bedeutet für uns, zusammen in den Bergen unterwegs zu sein – und das geht eben nicht (unbedingt super) auf (überfüllten) Schipisten. Nicht in randvollen Schihütten und nicht im Apréski-Getümmel.

Wenn du hingegen wie wir auf gemeinsame Schneeschuhtouren stehst, auf Schitouren mit Hund / Hunden oder einfach auf chillige Wanderungen mit deinem Hund durch verschneite Wälder, über funkelnde Schneefelder zu Hütten abseits des Mainstream – kurz: Dort, wo sich auch dein Hund wohl fühlt – dann wirst du in unseren Tests zu Bergtouren aller Art mit Hund sicherlich die eine oder andere Inspiration finden.

Auch hier sei der Hinweis erlaubt: Das BERG-VAN:MAG ist noch relativ neu, gerade was Wintertouren – insbesondere Schneeschuh-, Crossblades & Schitouren anbelangt.

Urlaub mit Hund in den Bergen – und das im Winter?

Damit sich euer Hund im Schnee ebenso wohl fühlt wie ihr, sollten einige Dinge beachtet werden. Wichtige Dinge, auf die wir vereinzelt in den Beiträgen eingehen – und testen werden. Vereinzelt, oder einige Tipps in einer Test-Tour: Wie es sich ergibt 😉

Was du hier nicht finden wirst, das Ronja die Räubertochter (auch auf Instagram 😉 ) über planierte Schipisten düst … es sei den, du wirst es lesen 😀 Dann jedoch stets erst, wenn die Lifte geschlossen, ich die Stirnlampe aufgesetzt, frühmorgens auf dem Weg zum Sonnenaufgang

Nicht nur im Schnee, auch in deiner Unterkunft sollte sich dein Hund wohl fühlen. Wir versuchen, jede Bergtour mit Hund bzw. jede Wanderung mit dem Test einer hundefreundlichen Unterkunft zu kombinieren.

Was ich meine, wovon ich rede: Eine tatsächlich hundefreundliche Unterkunft für deinen Urlaub mit Hund im Winter – so wie wir es verstehen. Eine hundefreundliche Unterkunft, in der du und dein Hund sichtlich, spürbar und herzlich Willkommen seid. Standard und Sterne spielen eine untergeordnete Rolle – wichtig ist der Wohlfühlfaktor für beide (oder auch mehr Hunde + Freunde / Familie natürlich 😉 ).

Wie & woran echt! hundefreundliche Unterkünfte zu erkennen sind

Unterschied „hundefreundlichen Unterkünften“ zu ECHT! hundefreundlichen Unterkünften – Checklisten

Bergtouren & Wanderungen mit Hund im Winter

Bergtouren mit Hund im Winter

Bergtouren mit Hund im Winter

Was erwartet dich in der Kategorie „Bergtouren mit Hund im Winter“? Was ist überhaupt der Unterschied einer Bergtour zur Bergwanderung?

Kurz: Bei einer Bergtour kann es durchaus mal zum Klettern und Kraxeln werden. Hier triffst du auf Leitern oder seilversicherte Passagen … oder beides. Oder alles 😀 Sprich:

Hier ist Trittsicherheit & Schwindelfreiheit erforderlich – für dich und deinen Hund!

Wandern mit Hund im Winter

Wandern mit Hund im Winter Tipps Wissen Erfahrungen Ausrüstung

Daraus ergibt sich, dass du bei einer Bergwanderung weder Klettern, noch über Leitern hoch oder dich an seilgesicherten Felsabschnitten entlang hantieren musst.

Bissl kraxeln kann vorkommen, jedoch im ganz ganz kleinen Rahmen – auf jeden Fall für jeden Hund und auch für weniger erfahrene Bergfreunde machbar!

Hier geht’s gechillt durch Waldwege, über Forststraßen oder durch den Tiefschnee

Unser Winter Equipment für Bergtouren (mit Hund)*

Empfohlene (und aktuell verwendete) Winter Bekleidung & Basics für Bergfex. Inklusive empfohlenes Winter-Equipment für Hunde

Geplant: Schneeschuhwandern & Schitouren

An dieser Stelle noch einmal der Hinweis darauf, das mir die Idee für dieses Magazin – das BERG-VAN:MAG – erst gegen Ende des letzten Winters, beinahe schon im Frühling kam. Bedeutet: Tatsächlich habe ich – haben wir, auch die Räubertochter natürlich – bei weitem mehr Bergtouren, Wanderungen, Crossblades (hier einige Eindrücke dazu in unserem YouTube Kanal) oder Schneeschuhtouren gemacht als in den nachfolgenden Kategorien. Schaut einfach öfter rein. Die Ideen, Tipps und Erfahrungen werden euch bei der Planung für eure Touren helfen – für euren Urlaub mit Hund im Winter 🙂

Crossblades Schneeschuhe / Tourenski

Komplett mit Wendeplatte für Ski und Steigfell

Die Blades sind breiter als Tourenschi sind mit aufgebogene Seitenteilen, legt ihr im mittleren Gebirge und Hügellandschaften eine spitzenmäßige Spur für all jene die euch folgen.

Angebot
Crossblades Softboot Schneeschuhe Weiß 36-46 I 3in1 Schneeschuh zum Steigen, Fahren, Gleiten I…
  • Crossblades Schneeschuhe – die neue Dimension im Wintersport!…
  • Innovation für Schneeschuhläufer. 3–in-1: Steigen – Gleiten -…
  • Wendeplatten mit Lauffläche mit Stahlkanten und integrierten…

Für Hunde eine enorme Erleichterung wenn sie sich nicht durch den Tiefschnee „quälen“ müssen!

Ein Klick zum Kick bei Wintertouren mit Hund

Last but not least: Hier findest du per Klick eine Sammlung aller Beiträge zum Thema „Bergtouren und Wanderungen mit Hund im Winter“. Zusätzlich aber auch unsere Berichte zu jenen hundefreundlichen Unterkünfte, die wir freundlicherweise testen durften. Kurz und gut: Hier findest du alles was für einen Urlaub mit Hund im Winter nötig und wissenswert ist.

ALLE bisherigen Touren mit Hund im Winter

Urlaub mit Hund in den Bergen – und das im Winter? Aber sowas von! Alles was du darüber wissen musst

Würde uns freuen wenn du dich bei dem einen oder anderen Beitrag ins Gipfelbuch einträgst – Feedback in welcher Form auch immer ist mehr als erwünscht 🙂 😎


Bleib auf’m Weg & up to Date

Schließe dich 302 anderen Abonnenten an

Kategorien & Schlagwörter

, ,

About Author /

BERG-VAN:Christian. Ich bin mit meinem Hund (Ronja Räubertochter, Maltipoo) unterwegs um Bergtouren und Wanderungen mit Hund zu testen. Weiters teste ich / testen wir (auch Ronja testet) Ausrüstung für Hund und Bergfex:Innen auf Tauglichkeit und Sicherheit in den Bergen.

Schreib deine Erfahrungen, Fragen, Tipps etc. hier ins Gipfelbuch und hilf damit anderen Bergfex:innen

Deine E-Mail Adresse wird nicht im Gipfelbuch stehen.

Start typing and press Enter to search