Urlaub mit Hund im Dachstein-Salzkammergut, Österreich

Wanderungen und Bergtouren im Dachstein-Salzkammergut

Du planst einen Urlaub mit Hund in der Dachstein-Salzkammergut Region? Dann planst du gerade einen Urlaub in einer der schönsten Regionen – auf diesem Planeten. Das ist eine übertriebene Superlative? Eine Übertreibung? Überzogenes Marketing? Subjektive Schwärmerei? Nein, keineswegs. Nicht für uns und nicht für unzählige Urlauber die Jahr für Jahr diese Perle des Salzkammerguts besuchen. Mit oder ohne Hund.

Links mit [*] sind Werbelinks: Infos hier

Natürlich setzen wir im BERG-VAN:MAG unseren Fokus auf Bergtouren und Wanderungen mit Hund in der Dachstein-Salzkammergut Region (siehe auch unsere ToDo’s). Was ehrlich gesagt leichter gesagt als getan ist, weil: Wo beginnen? Welche Bergtour zuerst angehen? Welchen Gipfel zuerst erklimmen?

Welche Frage zu beantworten ist für eine Urlaubsplanung wichtiger? Wie lange ihr mit Hund rund um den Gosausee braucht? Könnt ihr diesen überhaupt umrunden. Also beide – beide Gosauseen. Kommt ihr zusammen mit eurer Fellnase / euren Hunden auf einen / mehrere Gipfel des Dachsteins? Auf einen anderen der unzähligen Gipfel im Dachstein-Salzkammergut? Genau darum geht’s im BERG-VAN:MAG. Diese – ja – Mamut Aufgabe anzugehen. Nachdem wir bis jetzt in den anderen Salzkammergut-Regionen unterwegs waren, konzentrieren wir uns diesen “Sommer” (genauer: schneefreie Zeit 2022) auf diese Region.

Orientierung: Die wichtigsten Infos zur Region

Unterscheidung Kulturlandschaft Hallstatt–Dachstein/Salzkammergut vom Dachstein-Salzkammergut

Was verwirrend sein kann, ist, das oftmals auch von der Kulturlandschaft Hallstatt–Dachstein/Salzkammergut gesprochen wird. Was nicht falsch ist, aber in unserem Fall eben auch nicht richtig. Wir unterteilen aus Gründen (unserer eigenen) Übersicht die Kulturlandschaft Hallstatt–Dachstein/Salzkammergut in die Regionen “Ausseerland” und eben diese hier, die “Dachstein Salzkammergut Region”. Weil die Kulturlandschaft Hallstatt–Dachstein/Salzkammergut einfach zu groß ist, zu viele Berge, Wanderwege, Seen …

Die Kulturlandschaft ist eben nur ein Teil vom gesamten Salzkammergut und befindet sich in drei österreichischen Bundesländer: Großteils in Oberösterreich (ca. 60%), gefolgt von der Steiermark (ca. 35%) und dem Bundesland Salzburg (ca. 5%). Sie umfasst das Dachsteinmassiv sowie das Innere Salzkammergut um den Hallstättersee. Noch ein paar wichtige Orte / Gemeinden die mir in der Kulturlandschaft spontan einfallen und auch meist als Ausgangspunkt dienen (mehr zu diesen in den jeweiligen Beiträgen / Tests / Bergtouren und Wanderungen): Altaussee, Bad Aussee, Gosau, Abtenau, Rußbach, Ramsau und natürlich Hallstadt.

Bergtouren & Wanderungen mit Hund im Dachstein-Salzkammergut

Jetzt aber Konzentration auf die Dachstein -Salzkammergut Region 😉 Vorrangig interessieren uns natürlich die Berge der Dachstein-Hallstadt-Salzkammergut Region. Berge, die wir diesen “Sommer” bis spät in den Herbst und im Winter erkunden werden (unsere Definition: Wann ist Sommer in den Bergen?). Um einige Bergtouren und Wanderungen zu erwähnen die wir auf jeden Fall testen (“Test” = ob ihr zusammen mit Hund(en) zum Ziel-Gipfel kommt): Den Anfang wird auf alle Fälle der “Loser” von Bad Aussee machen (einfach ein Klassiker der Region 😉 ).

Übersichtsplan Region: Dachstein-Salzkammergut

3D Karte Dachstein-Salzkammergut für Bergtouren  und Wandern mit Hund

Seilbahn(en) als No-Go für “echte” Bergfex:Innen?

Wer unsere Beiträge, Touren, Tests, Wanderungen etc. im BERG-VAN:MAG bisher verfolgt hat, kennt meine Einstellung zu Bergtouren via Seilbahn (oder anderen Aufstiegshilfen). Für mich eigentlich ein Tabu: Eine Bergtour verdient diese Bezeichnung nur, wenn der Berg zu Fuß bezwungen wird. Also von soweit Unten als Möglich, vom Tal aus. Dabei bleibt’s auch 😉 Warum via Seilbahn auf einen durchschnittlich hohen Gipfel, wenn die Wege rauf für jeden (halbwegs) gesunden und fitten Hund samt Bergfex:Inn einfach und gefahrlos zu bewältigen sind? (Ohne Wertung, als Beispiel zb. Zwölferhorn oder Katrin)

Und jetzt das große AAABER. Ja, Seilbahnen machen ab und an durchaus Sinn. Und zwar als ABSTIEGS-Hilfe(n). Was ich damit meine bzw. wie ich das verstehe? Wenn zb. eine Mehrtagestour aus vielerlei Gründen einfach nicht drin ist. Die Gipfelkreuze zu weit oben (zu viele Höhenmeter am Stück), wenn Hunde in Hütte(n) nicht erwünscht sind, Zelten am Gletscher? Echt jetzt? Ihr wisst was ich meine?

Was also tun? Na, ganz einfach – so kommt ihr mit eurer Fellnase doch auf die höchsten Gipfel (die ohne Klettersteig zu erreichen sind 😉 ): Aufstieg von der Talstation (auch mal Mittelstation), euren Zielgipfel im Dachstein-Salzkammergut erklommen und voila: für den “Abstieg” nehmt’s die Seilbahn 😎 . Spart eine Menge Meter, schont eure Knie und nicht nur euren Hund. Macht Sinn!

Geplante & bereits durchgeführte Tests im Dachstein Salzkammergut

Wie bereits erwähnt, starten wir in dieser Region in der schneefreien Zeit 2022. Also demnächst. Selbiges gilt für die Ausseerland-Region im Salzkammergut: Ne Menge Bergtouren und Wanderungen mit Hund stehen uns bevor – und für euch viele Infos zu diesen Bergen bzw. diesen traumhaften Regionen. Bedeutet: aus den blauen Bergnamen in der Karte da Oben, werden bis Herbst (und auch im Winter) orange Bergnamen 😉 Schaut einfach öfter mal rein ins MAG – oder noch besser: Abonniert unseren Newsletter (dafür gibt’s ein E-Book zum Thema Urlaub & Bergtouren mit Hund gratis 😉 ) oder tragt euch in die Abo-Liste ein – dann verpasst ihr nix.

Geplante Bertouren & Wanderungen in der Region Dachstein-Salzkammergut

Natürlich kommen laufend neue Bergtouren und Wanderungen mit Hund hinzu

Bereits getestete Bergtouren der Region Dachstein-Salzkammergut

Natürlich kommen laufend neue Bergtouren und Wanderungen mit Hund hinzu


Bleib auf’m Weg & up to date

BERG-VAN:Abo – damit aktuelles “druckfrisch” in deine Inbox kraxelt

BERG-VAN:Abo – damit aktuelles “druckfrisch” in deine Inbox kraxelt

Dein Abonnement konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich. Zum bestätigen check bitte auch deinen SPAM Ordner
Berg-Van

About Author /

BERG-VAN:Christian (48). Ich bin mit meinem Hund (Ronja Räubertochter, Maltipoo) in den Bergen unterwegs um für das BERG-VAN:MAG Bergtouren mit Hund, Wanderwege mit Hund und hundefreundliche Unterkünfte zu testen. Weiters testen wir Ausrüstung für Hund und Bergfexin / Bergfex auf Tauglichkeit und Sicherheit in den Bergen.

Schreib ins Gipfelbuch: Deine Tipps, Erfahrungen, Fragen zum Beitrag, BERG-VAN oder Test ...

Start typing and press Enter to search

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner