Schlenken Wanderung mit Hund oder doch Bergtour mit Hund?

Chillige Schlenken Wanderung mit Hund … oder doch eine Bergtour?

Zum Schlenken via Jägernase – einfache Wanderung mit Bergtour Charakter

Den Schwierigkeitsgrad dieser Schlenken Wanderung zu ermitteln / festzulegen wird easy. Oder auch nicht. Weil … welchen Grad (wenn doch ein Grat …)? Da wäre mal die „1“ für die gechillte Wanderung mit Hund auf den Schlenken. Okay – warum steht dann hier die „offizielle“ 4?

Diese Angabe ist schnell erklärt: nach der BERG-VAN:Skala für Schwierigkeitsgrade bei Bergtouren bzw. Wanderungen (mit Hund) ist jede Route in der Kraxlereien vorkommen mindestens eine „4“ …

Also doch keine lockere Wanderung? Was rede ich also von Kraxlereien mit Hund? Ist das nun eine lockere Wanderung die auch meine Fellnase bewältigen kann?

Die Antwort darauf ist:

Wenn du exakt jene Route die nachfolgend beschrieben wird nachgehst, sollte dein Hund ein bissi kraxeln drauf haben (wir reden hier von wenigen Metern am Grat. Also per Definition eine „4“) – wenn nicht, könnt ihr die Kraxlerei einfach umgehen und ihr habt eine leichte Wanderung die ihre „1“ verdient 🙂 😉

Genug verwirrt? Keine Panik 😀 Für mehr Details zu der für euch und euren Hund richtigen Route lest einfach weiter

Übersichtsplan Region: Osterhorngruppe

3D Darstellung der Osterhorngruppe im BERG-VAN:MAG

Unsere Bergtouren & Wandern mit Hund in der Osterhorngruppe

Tests von Berg- & Wanderwegen sowie Ausrüstung für dich und deine Fellnase(n) für gemeinsame & sichere Erlebnisse in den Salzkammergut-Bergen.

Infos zum Schlenken bzw. der Region:

Kurz und bündig aus Wikipedia: „Die Südwestseite des Schlenken liegt im Gemeindegebiet von Bad Vigaun (Tennengau, Bundesland Salzburg), die Nordostseite gehört hauptsächlich zum Gemeindegebiet von Krispl, Randlagen zu Adnet. Der Gipfel befindet sich an der Gemeindegrenze von Krispl und Bad Vigaun. Bereits von weitem ist die markante Silhouette von Schlenken und Schmittenstein sichtbar. Der Berg ähnelt einem erloschenen Vulkan.“

Übrigens Wikipedia: der Berg gehört zur Osterhorngruppe 😉

Darstellung unserer Schlenken Wanderung mit Hund via Jägernase

Tourgrafik zur Schlenken Wanderung oder doch Bergtour mit Hund?

Animierte und interaktive Route

Wie im Video gleich zu Beginn erwähnt, kenne ich den Schlenken aus vielen Touren von der Bad Vigauner Seite – das nahe meiner ehemaligen Heimatstadt Hallein liegt 😉 . Jedoch nicht von Krispler Seite – also nicht die „Jägernase“ (den NNW Kamm des Schlenken). Was sich nun geändert hat 😎 (obwohl ich auch Krispl als Jungspund-Schifahrer sehr gut kenne 🙂 )

Diese Tour als GPX Daten via Komoot

Wetter und Bedingungen an dem Tag: Endlich wieder einmal ein absolutes Traumtagerl bei Temperaturen um die 20 bis 25 Grad rum. Ein paar Wolkenfetzen und ein sanftes Lüfterl …

Bergwanderung zum Schlenken mit Hund

Wie immer zu Beginn eine kurze & knackige Wegbeschreibung

Los ging’s beim gebührenfreien Parkplatz beim Gasthaus Zillreith in Krispl. Achtung: Nicht BEIM Gasthaus parken – für Wanderer stehen eigene Parkflächen der Gemeinde Adnet zur Verfügung!

Gasthaus Zillreith am Schlenken bei Krispl, Hallein, Land Salzburg

Vom Parkplatz wandert ihr ein kurzes Stück die (Forst)-Straße hoch – und biegt am Besten gleich bei der ersten markierten Möglichkeit in das Waldstück ein.

Wieder raus aus dem Wald, vorbei am Halleinerhaus (bewirtschaftete Hütte) über einen Schotterweg bis zur ersten Weggabelung.

Dort könnt ihr gerade aus via Schlenkenalm (unser Rückweg) oder eben nach links über den Jägersteig und die Jägernase Richtung Schlenken Gipfelkreuz.

Auf dieser Route ist vor dem Gipfel ein kleiner Grat zu bewältigen …

Details zur Wanderung zum Schlenken

Warum diese … Berg-Wanderung … zwischen dem Schwierigkeitsgrad „1“ und „4“ (nein – keine „2“ und auch keine „3“ … „1“ ODER „4“ 🙂 ) Grat-Wandert 🙂 😎 , sollte nun klar sein, oder?

Nehmt ihr den Grat „mit“, dann muss ich eine „4“ wegen der unversicherten Kraxlerei und der kurzen aber doch mit Vorsicht zu bewältigenden Gratwanderung vergeben.

Umgeht ihr den Grat mit eurer Fellnase, dann befindet ihr euch auf einer gänzlich chilligen Wanderung ohne nennenswerte Schwierigkeiten – was nach unseren Kriterien eine glatte „1“ bedeutet. Was diese Wanderung keinesfalls in irgendeiner Form abwertet – zumal wir hier über wenige Meter Wegstrecke reden die sich von der Gratwanderung unterscheidet 😉

Abzweigung zur „Jägernase“ am Schlenken bzw. Rückweg

Abzweigung zur Jägernase bei Bergtour mit Hund am Schlenken, Austria

Auf dem Bild zu sehen (und kurz oberhalb vom Halleinerhaus): Die Abzweigung linkerhand zur Jägernase via Jägersteig. Diese ist zwar gut beschildert, jedoch nicht mit „Jägernase“ bzw. „Jägersteig“ sondern nur mit „Schlenken“.

Top Panorama bei Wanderung mit Hund am Schlenken

Top Panorama bei Wanderung mit Hund am Schlenken

Was diese Tour zu einer der beliebtesten Wanderungen in dieser Region macht? Die grandiose Aussicht während beinahe der gesamten Strecke – besonders beim Rückweg wandert ihr immer mit Blick auf’s Tennengebirge, dem Hochkönig, Göllstock … aber mehr zum Panorama beim dazugehörigen Schlenken-Panorama Video

Infos zum Kochen am Berg

Die letzten unspektakulären Höhenmeter bedeuten: Latschen-Hatscher 😀 (Hatscher = österr. für: teilweise mühseliger Marsch 😀 ).

Neben einem Weidezaun, direkt am bereiten Nordrücken, steht ihr bald bei einem schönen Gipfelkreuz.

Da keine dieser … (Piiiiip)-Viecher 🙂 in der Nähe waren, nutzen wir das gemütliche Gras zu einer ausgedehnten Mahlzeit. Natürlich gab’s auch „Wursti“ für Ronja 😉 Link zum verwendeten Gaskocher & Kochgeschirr findet ihr übrigens in meiner Packliste – mehr Details dazu unten im YouTube Filmchen 😉

Belohnung der … ja: Berg-Wanderung:

Ein fantastisches Panorama am Schlenken

Das Panorama vom Schlenken ist fantastisch und (für mich) auch ein wenig … erdrückend? Warum?

Weil ich hier auf derart viele Gipfel blicke die noch auf meiner Bucket-List stehen. Eine Vielzahl im Tennengebirge oder davor die geplanten Wanderungen auf den Trattberg (Nachtrag: erledigt 😎 ), den „Schwarzer Berg“ (ebenso erledigt, aber noch nicht online 😉 ) oder höher rauf auf das „Monster“ Hochkönig oder der Blick auf den Hochseiler.

Den Gipfel des „Hohen Göll“ im Göllstock, den Kleinen Göll, dahinter die Gipfel des Watzmann einige Touren am Untersbergstock haben wir bereits, ebenso in den Chiemgauer Alpen … und und und … letztendlich ein motivierendes, traumhaftes Panorama! 😎

Rückweg via Schlenkenalm

… mit „Bierpause“ in einer Alm

Wie bereits erwähnt, schlenderten wir über die Schlenkenalm an den Mistviech … wunderbaren Kühen 🙂 vorbei (jaaaa, sind eh nützlich 😀 ) zurück zum Ausgangspunkt beim Gasthaus Zillreith – nicht ohne eine chillige Pause in der Zillhütte. Hammer Abschluss der Wanderung: kühles Bier und coole Aussicht (die ihr fast durchgehend bis runter genießen könnt).

So – das war’s für diesmal. Würde mich wie immer freuen wenn ihr eure Fragen, Erfahrungen etc. zur Tour ins Gipfelbuch da unten reinklopft 😉

Also dann: bis … und vergesst nicht unseren YouTube Kanal zu abonnieren 😀 … bis zum nächsten Bergabenteuer mit Hund, und wie immer: bleibt’s auf’m Weg

Filmchen zur Schlenken Wanderung mit Hund

Dein Abo hilft!

Weiterführende Infos, Empfehlungen und Tipps

Kochen und warmes Wasser am Berg

Absolut empfehlenswertes und vor allem SICHERES Kochsystem für ausgedehnte Wanderungen und Bergtouren mit Hund!

Grundlagen zur Hundeerziehung (für eine sichere Bergtour)

Tipps, Checkliste und weiterführendes Wissen damit & wie du das hinkriegst

Wie auf eine Wanderung (in den Bergen) richtig vorbereiten?

Infos, die du für eine Bergtour bzw. Wanderungen mit Hund in den Bergen benötigst, Tipps zu Verhalten, Sicherheit, Checkliste uvm. …


Equipment im Sale: Outlet bis zu 70% reduziert!


Urlaub und Genussmomente ganz einfach schenken!

Wähle deine Urlaubsbox (mit oder ohne Hund): Kurzurlaub, Romantikurlaub für 2, Wanderurlaub, Wellnessurlaub für 2 … Klick für mehr Boxen:


Bleib auf’m Weg & up to Date

Schließe dich 309 anderen Abonnenten an

Kategorien & Schlagwörter

, , ,

About Author /

BERG-VAN:Christian. Ich bin mit meinem Hund (Ronja Räubertochter, Maltipoo) unterwegs um Bergtouren und Wanderungen mit Hund zu testen. Weiters teste ich / testen wir (auch Ronja testet) Ausrüstung für Hund und Bergfex:Innen auf Tauglichkeit und Sicherheit in den Bergen.

Schreib deine Erfahrungen, Fragen, Tipps etc. hier ins Gipfelbuch und hilf damit anderen Bergfex:innen

Deine E-Mail Adresse wird nicht im Gipfelbuch stehen.

Start typing and press Enter to search