Fotospots im Salzkammergut die ihr mit Hund erreichen könnt: eine kleine Auswahl meiner Lieblings-Fotospots

Servus und Hallo aus dem wunderschönen Salzkammergut zum Thema Fotospots im Salzkammergut!

Als jemand der das fotografieren am Gipfel und auf dem Weg dorthin (wie so viele 🙂 😉 ) nicht lassen kann, der viel im Salzkammergut unterwegs ist, bin ich immer auf der Suche nach den besten Fotospots, die das Salzkammergut zu bieten hat.

Mit meiner Räubertochter (ihr kennt meine Maltipoo Lady mittlerweile von Insta, ge? 😀 ), erkunde ich nicht nur die (Salzkammergut) Berge sondern halte natürlich auch besondere Momente, Panoramen, Gipfelkreuze etc. mit meiner DJI Creativ Combo fest.

Also los, bevor ich zu viel verrate, lass uns eintauchen in die Welt der Fotografie und eine Auswahl an Fotospots im Salzkammergut.

Eine Auswahl unserer Touren im Salzkammergut

Weiterführende Beiträge zum Thema findest du hier:

Bergtouren, Bergwanderungen und Wanderungen mit Hund im Salzkammergut (Beiträge im MAG)

Bücher und (Insider)-Tipps zum Salzkammergut*

Fotospots im Salzkammergut: wo anfangen?

Heute möchte ich mit dir einige meiner persönlichen Lieblings-Fotospots teilen, die nicht nur beeindruckende Ausblicke bieten, sondern auch mit Hund problemlos zu erreichen sind. Denn Ronja ist natürlich stets dabei, wenn es darum geht, die Schönheit der Natur, diese Momente, einzufangen.

Es gibt so viele Fotomotive im Salzkammergut, dass es schwer fällt, eine Auswahl zu treffen. Doch die hier beschriebenen Fotospots sind nur eine kleine Auswahl unter vielen, die die Vielfalt dieser Salzkammergut Regionen widerspiegeln.

Egal, ob du eine kurze Wanderung bevorzugst oder bereit bist, dich auf anspruchsvollere Gipfeltouren zu begeben, das Salzkammergut hat für jeden (Hobby) Fotografen etwas zu bieten.

Und das Beste ist: Alle Fotospots, die ich hier erwähne, sind auch mit Hund erreichbar.

Denn ich weiß aus eigener Erfahrung, wie wichtig es ist, dass unsere vierbeinigen Begleiter an unseren Touren teilnehmen können. Eigentlich: wie schön diese Momente mit der geliebten Fellnase sind.

Also schnapp dir deine Kamera, pack deinen Rucksack und lass uns gemeinsam die Schönheit des Salzkammerguts erkunden – mit Hund an unserer Seite!

(Noch ein Hinweis: die Reihenfolge nachfolgender Fotospots im Salzkammergut ist rein willkürlich, keine Wertung 😉 )

Top Fotospot Schafberg-Gipfel

Ein Aufstieg auf den Schafberg lohnt sich nicht nur für die grandiose Aussicht, sondern auch für spektakuläre Fotos. Wenn du den Gipfel erreichst, wirst du (je nach Wetterlage) mit einem 360-Grad-Panorama etlichen Seen der Salzkammergut-Seen belohnt.

Seen, die du auf alle Fälle siehst (außer es liegt eine Wolkendecke an der Schafberg-Nordwand an 🙂 ) sind der Wolfgangsee, Attersee, Mondsee und Irrsee, der Fuschlsee, Hallstätter See und den Schwarzensee

Stopp. In diesem Artikel dreht sich alles um die Fotospots im Salzkammergut, nicht um dessen Seen … wobei … sagt diese Beschreibung nicht schon alles?

Nein!

Weil?

Da noch dieses Hammer Bergpanorama als Motiv wäre. Dachstein, Watzmann, Göllstock, Untersberg, Hochkalter und das Tennengebirge und und und …

Was fehlt, ist ein besonderer Fotomotiv Tipp, und den gibt’s jetzt: Die Morgenstunden bieten besonders magische Lichtverhältnisse für unvergessliche Aufnahmen.

Wer das einmal erlebt hat, wird immer wieder auf eine Sonnenaufgangstour auf den Schafberg unternehmen, wetten?

Fotospot im steirischen Salzkammergut: die Tauplitzalm

Wenn ich an Fotospots denke, fällt mir sofort die Tauplitzalm im steirischen Teil des Salzkammerguts ein. Dieses Hochplateau, eingebettet im Südosten des imposanten Toten Gebirges, ist ein wahrer Schatz für Fotografen und Naturliebhaber gleichermaßen.

Besonders beeindruckend ist die Tauplitzalm im Abendlicht oder bei Sonnenuntergang (siehe auch im Filmchen zur Tour in unserem YouTube Kanal). Die letzten goldenen Strahlen, die über die Dächer der Hütten streichen und die Alm in ein warmes Licht tauchen, sind ein Anblick, den ich lange in Erinnerung halten werde. Einfach magisch.

Also, wenn du nach einem Fotospot suchst, der sowohl mit seiner Schönheit als auch mit seiner Erreichbarkeit punktet, dann ist die Tauplitzalm definitiv einen Besuch wert.

Hinweis zur Anreise: Die Tauplitzalm ist vom Ort Tauplitz per Sesselbahn oder von Bad Mitterndorf aus über die Tauplitzalm Alpenstraße (Mautgebühr) erreichbar.

Wenn ihr hoch wandert, schaut euch für Infos und Eindrücke unser Video an:

mehr Inhalte wie diesen? abonniere jetzt unseren YouTube Kanal.

Magischer Sonnenuntergang auf der Drachenwand

Für eine kürzere Wanderung mit Hund via Drachenwand Normalweg (ohne Hund natürlich auch via Klettersteig geil) mit großartigen Fotomotiven ist die Drachenwand perfekt geeignet.

Der Normalweg ist gut ausgebaut und führt zu einem spektakulären Aussichtspunkt über den Mondsee.

Tipp: Besonders am Abend, wenn die Sonne langsam hinter den Bergen versinkt, bietet sich hier ein magischer Anblick.

Für mehr Infos und Details zum SICHEREN Weg via Normalweg der mit Hund locker machbar ist:

Gosauseen im Winter mit Gletscherblick

Auch im Winter ist Fotografieren ein Genuss! Und es muss nicht immer weit hinauf gehen (wie etwa bei unserer Tour am Gosaukamm zum Donnerkogel (Beitrag im MAG) und hier als Video): Die Gosauseen bieten bereits während der Wanderung eine malerische Kulisse.

Für sich alleine ist jeder der Seen schon ein TOP-Fotospot im Salzkammergut.

Immer entlang vom beeindruckenden Gosaukamm zum hinteren Gosausee. Dort erwartet dich ein grandioser Blick auf den majestätischen Dachstein Gletscher.

Eingehüllt in Schnee und Eis, spiegelt sich der Dachstein in den Seen, die eine einzigartige Ruhe ausstrahlen, die sich mit etwas Geschick auch auf Fotos einfangen lässt.

Nicht ohne Grund sehr bekannt: Schober und Frauenkopf

Die Aussicht vom Schober ist einfach zu jeder Jahreszeit und bei (fast) jeder Witterung unschlagbar. Der Schober-Frauenkopf Rundweg ist nicht allzu anspruchsvoll und belohnt dich mit einem Panorama, das dir den Atem rauben wird.

Besonders im Herbst, wenn sich die Blätter bunt färben, bietet sich hier ein Farbspektakel, das du unbedingt festhalten solltest.

Unsere Bergtouren, Bergwanderungen und Wanderungen in der Fuschlseeregion (Beiträge im MAG)

Der Traunstein: sicher einer DER Fotospots im Salzkammergut

Der Traunstein bietet eine unvergleichliche Aussicht über das Traunsee-Almtal. Der Aufstieg mag anspruchsvoll sein, aber der Blick von oben entschädigt für jede Mühe.

Egal zu welcher Tageszeit, die Aussicht ist immer ein Foto wert!

Ideal für Sonnentouren: der Vormauerstein

Bei jedem Wetter ein Erlebnis! Der Vormauerstein in der Wolfgangseeregion bietet ein Panorama, das dich sprachlos machen wird. Selbst an trüben Tagen lohnt sich der Aufstieg, denn die mystische Stimmung lässt sich auf Fotos wunderbar einfangen.

Leonsberg bzw. Zimnitz als „geheimer“ Fotospot

Dieser Gipfel (Zimnitz oder auch Leonsberg – beide Namen sind gebräuchlich) in der Region Bad Ischl bieten fantastische Fotomotive. Von hier aus hast du einen großartigen Blick über das Salzkammergut und die umliegenden Berge der die Mühe des Aufstiegs entschädigt (du hast die Wahl zwischen steilem oder langem Aufstieg 😉 ).

Besonders bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang entstehen hier Bilder, die du nie vergessen wirst.

Wie immer: ein kurzes Fazit

Ich hoffe, ihr habt die eine oder andere Inspiration aus diesem Artikel mitgenommen? Mir war es ein Fest, hier meine persönlichen Erfahrungen und Empfehlungen mit euch zu teilen, und ich hoffe, dass ihr genauso viel Freude dabei habt, diese Fotospots zu erkunden wie ich.

Die Vielfalt der Landschaften im Salzkammergut ist einfach überwältigend, und es gibt noch so viele weitere Orte zu entdecken und zu fotografieren.

Von den coolen Gipfeln bis zu den traumhaften Seen bietet diese Region unzählige Möglichkeiten, die Schönheit der Natur – insbesondere der Salzkammergut-Berge – einzufangen und für immer festzuhalten.

Und das Beste daran ist, dass wir all diese Abenteuer mit unseren pelzigen Freunden teilen können. Denn egal ob beim Aufstieg auf den Schafberg oder bei einem gemütlichen Spaziergang auf der Tauplitzalm, mit unseren Hunden an unserer Seite wird jede Erkundungstour zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Also lasst uns gemeinsam weiterhin die Wunder des Salzkammerguts entdecken, die Kamera stets im Gepäck und den Hund an unserer Seite. Denn die Natur wartet nur darauf, von uns erkundet und fotografiert zu werden.

In diesem Sinne: Bleibt’s auf’m Weg und bis zum nächsten Abenteuer!

Weiterführendes Wissen, Empfehlungen und Tipps

Salzkammergut Berge (mit Hund): Infos, Tipps und Wissen für deine Bergabenteuer

Salzkammergut-Seen: Infos, Videos & Tipps zu Bergtouren & Wanderungen mit Hund

Bergtouren, Bergwanderungen und Wanderungen mit Hund im Salzkammergut (Beiträge im MAG)

Bücher und (Insider)-Tipps zum Salzkammergut*

Ferien mit Hund im Salzkammergut: Empfehlungen zur Planung

Angebot
DJI Osmo Pocket 3 Kreativ Combo, Vlogging-Kamera mit 1-Zoll-CMOS und 4K/120 fps Video,…
  • Beeindruckende Aufnahmen – Die Osmo Pocket 3 verfügt über…
  • Mühelose Bildeinstellung – Mit dem großen…
  • Äußerst stabiles Filmmaterial – Verwackelte Videos sind…
  • Erstelle fesselnde Vlogen mit ActiveTrack 6.0 – Bleibe…
Angebot
Petzl Unisex – Erwachsene ACTIK CORE Wiederaufladbare Frontlampe, Blau, U
  • Potenza: 450 Lumen (ANSI/PLATO FL 1)
  • Gewicht: 75 g
  • Art des Lichtstrahls: groß oder gemischt
  • Stromversorgung: Core 1250 mAh wiederaufladbarer Akku…
  • Ladezeit: 3 h

Bleib auf’m Weg & up to Date

Schließe dich 393 anderen Abonnenten an

Links mit [*] oder Amazon Icon sind Werbung: Infos hier

About Author /

BERG-VAN:Christian. Ich bin mit meinem Hund (Ronja Räubertochter, Maltipoo) unterwegs um Bergtouren und Wanderungen mit Hund zu testen. Weiters teste ich / testen wir (auch Ronja testet) Ausrüstung für Hund und Bergfex:Innen auf Tauglichkeit und Sicherheit in den Bergen.

Schreib deine Erfahrungen, Fragen, Tipps etc. hier ins Gipfelbuch und hilf damit anderen Bergfex:innen

Deine E-Mail Adresse wird nicht im Gipfelbuch stehen.

Start typing and press Enter to search