Deine Werbung hier und in allen BEST Traffic BASECAMP Seiten?

Jetzt einfach hochladen!

Mit einem [*] gekennzeichnete Links sind Werbelinks: Siehe Transparenz bei Werbung auf Berg-Van

Warum, für was und wie: Das Projekt BERG-VAN

Warum BERG-VAN unterstützen?

Projekt BERG-VAN: Weil Bergwandern mit Hund erholsam und für alle Beteiligten SICHER sein müssen. Weil ihr ZUSAMMEN mit eurem Hund das Gipfelkreuz erreichen sollt. Weil zu viele Hunde bei Bergtouren verletzt werden – oder gar schlimmeres. Weil es zu wenige Informationen zu deiner Bergtour mit deinem Hund gibt. Weil wir diese Gewissheit und Sicherheit ZUSAMMEN schaffen können. Und viele Gründe mehr weshalb deine Unterstützung so WICHTIG ist …

Kurz: Weil wir felsenfest davon überzeugt sind: Es braucht ein Informationsmedium, das sein Hauptaugenmerk nicht auf nette Bilder vom Gipfelkreuz legt, sondern darauf, wie dieses für deinen Hund erreichbar ist. Und zwar unabhängig von der Größe oder Bergerfahrung des Hundes. Weil Bergtouren mit Hund planbar sind – und deshalb ein gutes Gefühl bei deiner Tour geben. Weil du alles dabei hast was für die Tour nötig ist. Weil du weißt, dein Ziel zusammen mit deinem Hund sicher erreichen zu können.

Wie du uns auch ohne finanzielle Mittel unterstützen kannst – und weshalb wirklich jede Unterstützung zählt: Infos dazu weiter unten

Unsere Gegenleistung für deine Unterstützung

Weil wir ein Dankeschön für sichere Bergtouren mit Hund zurückgeben wollen: Echte Partnerschaft zum Vorteil von allen …

Weil wir den Gipfel nur gemeinsam erreichen

Unser Motto: Bergwanderer bei ihren Bergtouren mit Hund gemeinsam zum Gipfel. Damit das gelingt, brauchen wir deine Unterstützung: Weil es wichtig ist. Weil es Zeit wird. Zeit, um Hundebesitzern die Möglichkeit zu bieten, eine Bergtour mit der Gewissheit zu planen, dass keine unüberwindbaren Hindernisse den Weg nach oben verhindern. Antworten auf Fragen wie:

Wasserstellen für Hunde bei Bergtour
  • Sind ausreichend Wasserstellen vorhanden und wenn nicht – gibt es Versorgungsstellen auf dem Weg? Wie viel Wasser muss in den Rucksack?
  • Zwingen Leitern nach Stunden des anstrengenden Aufstiegs zur Umkehr?
  • Tauchen bei Bergtouren mit Hund Klettersteige auf – die zwar für trittsichere Wanderer kein Problem darstellen (und deswegen in anderen Medien kaum Erwähnung finden) – für den Hund jedoch nicht zu bewältigen sind?
  • Dürfen Hunde in die Hütte auf deinen Bergtouren mit Hund? Nächtigung mit Hund möglich?
  • Und viele viele Hindernisse mehr …

[paypal-donation]

Derartige Informationen fehlen in der Vielzahl von Blogs und Bergmagazinen, in denen zwar „wunderbare“ Bilder und die „traumhaften“ Aufstiege oder das „fantastische Panorama“ beschrieben werden – selten – wenn überhaupt: ob diese gemeinsam mit deinem Hund genossen werden können.

Das Projekt BERG-VAN bietet Infos zum Thema Bergwandern mit Hund – vor der Tour

Schluss mit Überlegungen, ob du deinen vierbeiniger Liebling nicht doch zuhause lassen solltest. Kein nagendes Gewissen am Gipfel, weil die Bergwanderung für den Hund doch machbar gewesen wäre. Nie wieder ohne Hund in die Berge, weil Ungewissheit über Wissen siegt. Informiert euch hier über Bergtouren, bei denen ihr nicht kurz vor dem Ziel zum Umkehren gezwungen werdet, weil der Weg für den Hund zu Ende ist. Schluss mit dem Frust beim Abstieg, weil ein alternativer Weg einen zu langen Umweg bedeuten würde. 

Wir publizieren keine Spekulationen, sondern Fakten. Keine Bergtour, kein Bergwandern mit Hund, kein Weg, keine Kletterei die nicht getestet wurde. Wir testen, bis der Weg zum Ziel gefunden wird: im Sommer wie im Winter, auf Tagestouren oder Mehrtagestouren. Wenn nötig besteigen wir ein und denselben Berg mehrmals auf unterschiedlichen Routen.

Wir veröffentlichen, welche Wege zusammen mit deinem Hund zum Gipfel führen – und welche nicht.

Wichtige Informationen, die in unzähligen Tourenbeschreibungen, Blogs oder touristischen Broschüren gänzlich fehlen.

Bergtouren mit Hund und Wanderungen mit Hund. Tests für sichere Bergtouren mit Hund

Schönwetterbilder sind das eine, Machbarkeit das andere. Für uns steht die Gesundheit und Sicherheit aller Bergwanderer im Vordergrund – mit Schwerpunkt auf deinen Hund.

[paypal-donation]

Bergwandern mit Hund macht Spaß, wenn kein Umweg im Regen nötig wird weil ein unerwartetes Hindernis den Weg versperrt. Kein Abbruch vor dem Gipfel weil es zu gefährlich wäre, Ihren Hund über jene nassen Felsen zu tragen, die bei trockenen Verhältnissen keinerlei Problem darstellen. Ein Urlaub in den Alpen bedeutet auch: Nicht jeder Tag muss ein Werbeprospekt-Sonnentag sein. BERG-VAN legt den Fokus auf machbare Bergtouren mit Hund – nicht auf Postkartenwanderungen.

Dein BERG-VAN:ABO damit aktuelle Beiträge “druckfrisch” in deine Inbox kraxeln
PLUS Infos zu Gewinnspiele, de luxe Infos uvm.

Für was wir deine Spende verwenden?

Unterstütze uns aus Überzeugung: weil du mit deinem noch so geringen Beitrag nicht nur dir und deinen Hund einen sicheren Weg zum Gipfel ermöglichst, sondern ALLEN die gerne in den Bergen unterwegs sind. Jede Unterstützung trägt dazu bei das es BERG-VAN geben wird und somit regelmäßig Tipps und Tests zu Bergtouren zusammen mit Hund veröffentlicht werden. Kurz: Jeder Euro fließt in das Projekt BERG-VAN – damit sich Bergfexn mit Hund weiterhin vor Bergtouren informieren können – und in vielen Regionen mehr


Jeden Euro, den durch deine Hilfe erhalten …

… werden wir konsequent in die weitere Entwicklung des Magazins / Projekt BERG-VAN investieren.

Nicht nur im Salzkammergut. Keinesfalls nur Touren die wir testen! Wir werden mehr. Beiträge von Bergfex*Innen die mit ihren Hunden in den Bergen unterwegs sind, schreiben für uns (erste Kooperationen bereits in Arbeit): Tests von Bergtouren und Wandern mit Hund in allen Bundesländern Österreichs, in Deutschland, Südtirol und bald mehr. Klar. Diese Touren werden alle freiwillig gemacht – das schreiben der jeweiligen Beiträge jedoch kostet ebenso Zeit und somit auch Geld. Mit deiner Spende können wir all jenen die für uns schreiben ein wenig davon zurückgeben – letztendlich profitieren sehr viele davon!

Du hast es in der Hand

Dein Beitrag trägt zum Erhalt eines Mediums, zum Ausbau des Projekt BERG-VAN bei, das es ohne deine Unterstützung nicht geben kann. Dein Beitrag wird den Unterschied machen. Unterstütze uns und andere.

Das Team von BERG-VAN und unzählige Bergwanderer und Hundefreunde bedanken sich bereits jetzt bei dir

BERG-VAN ein Gipfelbier ausgeben …

Im Namen aller die Bergtouren / Wanderungen mit ihrem Hund / ihren Hunden lieben:

Danke für deine Unterstützung

Unsere Gegenleistung für deine Spende

Weil wir ein Dankeschön zurückgeben wollen: Echte Partnerschaft zum Vorteil von allen …


Nicht „nur“ finanziell: Wie du das Projekt BERG-VAN auch ohne Geld unterstützen kannst

Jede Unterstützung ist wichtig – das ist nicht nur ein Spruch. Auch ein „Gefällt mir“ auf Facebook, ein Abo auf Instagram oder YouTube hilft tatsächlich.

Warum?

Beispiel YouTube Abo:

Da wir auf Spender und Werbetreibende angewiesen sind, zählt wirklich jeder Euro. Um etwa auf YouTube vor / in / nach unseren Videos Werbung schalten zu „dürfen“ (und so ein paar Euro zu sammeln) sind nach YouTube Richtlinien mindestens 1000 Abonnenten notwendig. Jedes Abo, das uns die 1000er Grenze näher bringt, ist also tatsächlich eine wichtige Unterstützung für uns und alle, die gerne mit ihrem Hund in den Bergen unterwegs sind.

So unterstützt du uns einfach und schnell:

Klick auf eines unserer Youtube-Videos – und im Kanal auf Abonnieren: That’s it. So einfach hilfst du. Hier eines dieser Videos:

Auch auf Komoot zu finden: Schneller als im BERG-VAN: MAG

Berg-Van auf Komoot

BERG-VAN auf Facebook: Lass mal ein “Gefällt mir” da

BERG-VAN-MAG auf Facebook

BERG-VAN:NEWSLETTER ABOmonatlich Tests in deine Inbox

zu Bergtouren mit Hund + PLUS + deinen 5 Euro Gutschein für unseren Shop

Newsletter anmeldung zum Berg-Van Blog

About Author /

Berg-Van (Chris) - unterwegs mit der Räubertochter (meinem Hund: Ronja) um für dich (und deinem Hund) Wege und Möglichkeiten zu finden, sicher in den Bergen unterwegs zu sein.

Ins Gipfelbuch schreiben

Deine E-Mail Adresse wird nicht im Gipfelbuch stehen.

Start typing and press Enter to search

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner